FP will mit Andreas Köstinger das Perger Rathaus erobern

Wir gratulieren unserem Vizebürgermeister Andreas Köstinger zur Kandidatur als Bürgermeister unserer Stadt 🤝 wir stehen als Team hinter dir und werden dich bestmöglich unterstützen 🙌💪 

Perg braucht dringend eine Veränderung in die richtige Richtung 💙 

#gemeinsam #fürperg

Pergs Feuerwehrjugend freut sich über neue Sicherheitsbekleidung

Gestern überreichte unser Vizebürgermeister Andreas Köstinger zusammen mit Landesrat Wolfgang Klinger eine 1000€ Spende seines Sicherheitsressorts an die Feuerwehrjugend der Freiwillige Feuerwehr der Stadt Perg 🚒🤝 Das Geld wird für die Anschaffung neuer Sicherheitsbekleidung für die Jugend verwendet 💪😎 Wir sehen es als unsere Pflicht unsere Feuerwehr bestmöglich auszurüsten 👩‍🚒👨‍🚒 

#gemeinsam #fürperg

  

Neuestes Mitglied der FPÖ Stadt Perg

Wir begrüßen Gerrit Erhart herzlich als unser neuestes Mitglied der FPÖ Stadt Perg und ebenfalls als Kandidat für die Gemeinderatswahl am 26.09.2021 🙌🤝 unser Vizebürgermeister Andreas Köstinger überreichte ihm als Willkommensgeschenk ein Polo unserer Stadtgruppe 😎 wir freuen uns mit dir zusammenarbeiten zu dürfen 💪 Willkommen im Team 💙

#gemeinsam #fürperg

Blaue Kampfansage in den Bezirkshauptstädten Freistadt und Perg

Am 27.05. fand ein Vernetzungstreffen zwischen unserem Vizebürgermeister Andreas Köstinger und seinem Freistädter Kollegen Stadtrat Harald Schuh statt 🤝 die beiden freiheitlichen Stadtgruppen werden in Zunkunft die Zusammenarbeit intensivieren - gemeinsam für eine Weiterentwicklung unserer Städte 👌💪 

FPÖ Freistadt #gemeinsamstark

Stadtrat Harald Schuh und Vizebürgermeister Andreas Köstinger

FPÖ Perg unterstützt Lebenshilfe

Großes Dankeschön den Tips Perg  und der Bezirksrundschau Perg für die tollen Berichte 👌 unser Vizebürgermeister Andreas Köstinger überbrachte gestern unsere Spende an die Lebenshilfe Oberösterreich - Werkstätte Perg 🥰🙌 die Arbeit der Lebenshilfe für unsere Gesellschaft kann man nicht hoch genug schätzen 🤝👏 

#gemeinsam #helfen

  

  • Vizebürgermeister Andreas Köstinger, Einrichtungsleiterin Nicole Froschauer und eine Beschäftigte mit ihrer Mutter.